PI Bogen Nach Spiegelstreifer bei Wiesenfelden geflüchtet

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild)
Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Stefan Karl

Am Donnerstag gegen 7:10 Uhr ist eine Frau mit ihrem blauen Ford auf der Staatsstraße 2148 von Saulburg in Richtung Wiesenfelden gefahren. Ein entgegenkommendes Auto fuhr offensichtlich über die Fahrbahnmitte hinaus und so kam es zur Berührung der Außenspiegel. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt ohne zu halten in Richtung Saulburg fort.

Der linke Außenspiegel am Ford kam zu Schaden. Dieser liegt bei rund 500 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Bogen unter der Telefonnummer 09422/8509-0 zu melden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading