PI Bogen Nach Spiegelstreifer abgehauen – Polizei sucht Zeugen

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Stefan Karl

Nach einem Spiegelstreifer ist ein Unfallgegner bei Mitterfels am Samstag offenbar einfach weitergefahren.

Am Samstag, gegen 14.40 Uhr, kam es beim gegenseitigen Abbiegevorgang bei der Abzweigung Richtung Panoramastraße zu einem sogenannten Spiegelstreifer. Beide Fahrzeuge blieben auch kurz stehen. Der Unfallverursacher, vermutlich ein weißer Ford Transit, fuhr dann plötzlich weiter, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Ermittlungen wurden eingeleitet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading