PI Bad Kötzting Mann schlägt Pflegerin

Eine arbeitsreicher Tag liegt hinter den Polizisten der PI Bad Kötzting. Foto: dpa

In einem Pflegeheim in Chamerau schlug ein 64-jähriger Beschuldigter am Samstag gegen 20 Uhr mit geballter Faust auf den Handrücken einer Pflegekraft. Anschließend versuchte der im Rollstuhl sitzende Beschuldigte aus nichtigem Grund die Pflegerin rückwärts die Treppe hinabzustoßen. Dies gelang glücklicherweise nicht. Die Geschädigte blieb unverletzt. Anzeige wegen versuchter vorsätzlicher Körperverletzung wurde erstattet.

Auf der Folgeseite finden Sie eine weitere Polizeimeldung.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading