Am Montagabend wollte eine Autofahrerin bei Neuwimm nahe Kößlarn links Richtung Rotthalmünster abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Radfahrer. Dieser konnte zwar noch ausweichen, stürzte dabei aber schwer. Er zog sich diverse Schürfwunden sowie eine Schulterverletzung zu und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Rotthalmünster eingeliefert.