Mehr Sicherheitspersonal, verstärkte Polizeipräsenz: Beim ersten Pfingstfest seit Corona wollen die Verantwortlichen nichts dem Zufall überlassen.