Bereits seit 1978 ist der Rossmarkt der Auftakt zum Pfingstwochenende in Kötzting. Der langjährige Oberzugordner Sepp Schwarz und sein Nachfolger Dr. Dieter Casaretto hatten ihn damals als Ergänzung zum Pfingstprogramm ins Leben gerufen.