Die Freude über die Auferstehung Christi haben die Gläubigen der Pfarrei Sankt Maria am Abend des Karsamstags bei der Feier der Osternacht empfunden. Mit alttestamentarischen Lesungen im abgedunkelten Gotteshaus wurden die Gottesdienstbesucher auf die Geheimnisse des Osterfests hingeführt. Anschließend machten sich Stadtpfarrer August Lindmeier und die Ministranten auf den Weg zum Osterfeuer am Missionskreuz.