Pfarr- und Stadtbücherei Viechtach Kostenloses Lesestart-Set für Dreijährige

Die Bücher-Päckchen sind schon vorbereitet. Foto: Kristina Pöschl

Dreijährige Kinder sind dazu eingeladen, in die Viechtacher Pfarr- und Stadtbücherei zu kommen und sich ein kostenloses Bilderbuch abzuholen. Die Bücherei beteiligt sich an der Aktion "Lesestart 1-2-3", die dazu anregen soll, im Alltag vorzulesen.

Lesestart-Set

Dreijährige, die mit ihren Eltern in die Bücherei kommen, erhalten ein Lesestart-Set, das aus einer kleinen Stofftasche, einer Infobroschüre für die Eltern und einem Bilderbuch besteht. "Komm mit in die Natur" ist der Titel des Buches. Darin entdecken die Kinder verschiedene Lebensräume wie den Wald, den See, die Wiese oder den Bauernhof und lernen viele Tiere und Pflanzen kennen. Für die Eltern sind Anregungen enthalten, wie sie mit ihren Kindern über das Gesehene sprechen können. "Lesestart 1-2-3" ist eine Aktion von Stiftung Lesen und wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. In den letzten beiden Jahren wurden bereits Sets für ein- und zweijährige Kinder bei teilnehmenden Kinderärzten verteilt. Im dritten Jahr sind nun teilnehmende Büchereien die Ausgabeorte für die Bücher für Dreijährige. Mit der Aktion sollen Familien mit kleinen Kindern motiviert werden, das Vorlesen und Erzählen in ihrem Alltag zu verankern. Über die Webseite www.lesestart.de können Eltern zudem online Buchtipps, Bastelanleitungen, Malvorlagen oder Spieleideen abrufen.

Mit der Aktion möchte die Pfarr- und Stadtbücherei außerdem Familien einladen, die Bücherei kennenzulernen. In der Bücherei ist eine große Anzahl an Büchern für Kinder jeden Alters verfügbar: Bilderbücher zum Anschauen mit den Kleinsten, darunter auch beliebte Serien wie "Mamma Muh", "Connie" oder "Die kleine Eule", Vorlesebücher, Bücher für Leseanfänger und für Grundschulkinder jeder Klasse. Außerdem gibt es in der Bücherei eine große Auswahl an Tonies für die Toniebox und an Hör-CDs. Eltern finden im Bestand unter den Sachbüchern einige Ratgeber rund um das Thema Erziehung.

Eine Mitgliedschaft in der Bücherei kostet für Kinder vier Euro im Jahr, die Anmeldegebühr beträgt einmalig einen Euro. Mit dem Büchereiausweis können unbegrenzt viele Medien ausgeliehen werden.

Anmeldung

Anmelden kann man sich zu den Öffnungszeiten der Bücherei (Dienstag 15 bis 17 Uhr, Mittwoch 8.30 bis 11.30 Uhr, Donnerstag 15 bis 18.30 Uhr und Freitag 9 bis 11 sowie 15 bis 17 Uhr). In dieser Woche gilt in der Bücherei für Erwachsene noch die 3G-Regelung und die FFP2-Maskenpflicht, ab dem 3. April entfallen diese Auflagen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading