An diesem Mittwoch wird bei der Bäckerei Mareis in der Altstadt wieder die Ware eingeräumt. Endlich, wie Geschäftsführer Anton Mareis sagt. Vor zwei Monaten hatte der Unternehmer nämlich die Notbremse gezogen: Wegen Personalmangels musste die Filiale - eine von drei in der Altstadt - schließen.

Die nötigen Schichten konnten nicht mehr von den Mitarbeitern abgedeckt werden. Seitdem war das Bäckerei-Unternehmen auf Mitarbeitersuche; mit Erfolg - ab Donnerstag gibt es in der Filiale wieder Brot, Brezen und Co.