Der Frühling zieht in die Gärten Ostbayerns ein. Und mit ihm erwachen die Blüten der Bäume, allen voran die Kirschblüte. Und oftmals findet man versteckt zwischen den weiß-rosa farbenen Blüttenblättern den ein oder anderen Gast, der sich am Nektar der Pflanzen gütlich tut. Vielen Dank für das schöne Foto an unseren Leser Toni Gahbauer.