"Es ist höchst anerkennenswert, was die Gemeinde Arnbruck in ihrem Panoramabad für Menschen mit Handicap geschaffen hat", sagte Helmut Plenk, stellvertretender Landrat und als VdK-Kreisgeschäftsführer für Behinderte oder eingeschränkt bewegliche Menschen zuständig.