6 Uhr morgens am Karfreitag. Die katholischen Kirchenglocken schweigen seit dem Gloria des Gründonnerstags-Gottesdienstes bis zur Ostermette in der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag. Doch stumm bleibt es trotz fehlendem Kirchengeläuts nicht: Denn in Pielweichs sind die Ministranten mit den traditionellen Karfreitagsratschen unterwegs.