Mit dem Gedicht "Von draußen, vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!" begrüßte der Nikolaus die einzelnen Wohnbereiche des BRK Seniorenheimes. Auch in diesem Jahr kamen die Bewohner in ihren Wohngruppen zusammen, um in gemütlicher Runde den Nikolaus zu erwarten.

Bei voll besetztem wunderschön weihnachtlich dekoriertem Haus wurde den Gästen und Bewohnern in jedem Bereich eine individuelle kleine Nikolausfeier mit einem abwechslungsreichen Programm geboten. Ehrenamtliche und Hauspersonal sorgten für das leibliche Wohl, mit weihnachtlichem Gebäck, Glühwein und Punsch. Beatrice Lück, Mitarbeiterin im BRK Heim Winzer, in Gestalt als Nikolaus und ihre musikalischen Begleiter Ute Altmann, Mitarbeiterin in Osterhofen, mit Tochter Romina statteten allen Wohnbereichen einen Besuch ab - natürlich inklusive der bettlägerigen Bewohner. Dabei sprach der Heilige viel Lob aus und erinnerte an manche lustige Begebenheit.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. Dezember 2018.