Osterhofen Tonies und Romane für Ohren und Augen

Büchereileiterin Angela Pfligl präsentiert ihr Lieblingsbuch 2019: Cyril Avery ein Roman von John Boyne. Foto: Nadine Bachmeier

Das vergangene Jahr war für die Osterhofener Bücherei ein besonders erfolgreiches: Mit insgesamt 47.086 Entleihungen steigerte sich die Bibliothek zum Vorjahr um 14,2 Prozent - im Jahr 2018 lagen die Entleihungen noch bei 41.230 Stück.

"Ende 2018 haben wir die Onlineverlängerung für Bücher eingeführt. Deshalb ist die Zahl der Ausleihen 2019 vermutlich so rasant gestiegen", erklärt Bibliothektsleiterin Angela Pfligl. Neben 29.554 realen Entleihungen gab es im vergangenen Jahr 17.532 Verlängerungen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 16. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 16. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading