Stalker können einem anderen Menschen das Leben zur Hölle machen. In den allermeisten Fällen sind Frauen von ihren Peinigern mit deren Psychoterror davon betroffen. Im offenen Bereitschaftsabend der BRK-Bereitschaft hat sich der Vorsitzende Max Angermeier kürzlich diesem Thema gewidmet und dazu seinen Stellvertreter Daniel Schmidkonz, im Hauptberuf Polizeihauptmeister, als Referent gewinnen können.

In einem dem Referat vorgeschobenen Video, zeigte Schmidkonz die Auswirkungen und den Psychoterror, der der betroffenen Person das private und auch berufliche Leben bis hin zur totalen Verzweiflung zur Hölle macht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. März 2019.