Einstimmig sprachen die Mitglieder der SpVgg Osterhofen am Samstag bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Altenmarkter Hof Michael Stadler das Vertrauen aus und wählten ihn erneut zum ersten Vorsitzenden des Vereins.

Auch sämtliche weiteren Positionen in der Vorstandschaft erhielten ein einstimmiges Votum, lediglich im Ausschuss gab es einige Veränderungen. In Vertretung von Mannschaftskapitän Stadler agieren Werner Sixt als zweiter und Josef Grantner als dritter Vorsitzender. Josef Ilg kümmert sich als Kassier um die finanziellen Angelegenheiten, während Franz Nagl als Schriftführer tätig ist. Den Ausschuss bilden Jugendleiter Florian Bock, AH-Vorsitzender Alfred Kröninger, Adalbert Erndl, Andreas Naser, Viktor Hildebrand, Werner Holzleitner und Richard Gruber...

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. März 2019.