Für viele Osterhofener ist Wolfgang Clemens, genannt Gangerl, aus Roding kein Unbekannter mehr. Seit etlichen Jahren kommt er immer wieder in die Herzogstadt, um von seinen Abenteuern aus aller Welt zu berichten. Zuletzt beeindruckte er Ende September mit seinem Reisevortrag über Myanmar. Am Samstag, 3. November, führt sein Reisevortrag in die Südsee. Der Beginn in den Arcobräustuben ist um 19.30 Uhr.

Ausgehend von seinem Aussteigerleben im Jahre 1988 im Regensburger Hafen werden die Stationen seines abenteuerlichen Lebens mit eindrucksvollen Bildern und Videosequenzen dokumentiert, bevor er das eigentliche Thema "Zauberhafte Südsee" in den Blick nimmt. Er zeigt unter anderem Mund-zu-Mund-Fütterungen von Riesenmuränen, grauenvolle Stürme mit teils 20 Meter hohen Wellen, aber auch zauberhafte Momente mit den Insulanern von schwer erreichbaren Atollen. Schon bei dem letzten Vortrag konnte er die Zuschauer mit seinen authentischen Ausführungen begeistern. Noch mehr Reisebilder finden Sie auf www.idowa.de.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 30. Oktober 2018.