"Jetzt sag Du." Diese Verhaltensaufforderung von Mensch zu Mensch ist in ein großes Felsstück gemeißelt, auf genau 1.000 Meter Sichthöhe. Nach alpenländischem Brauch kann man Menschen, die man ab hier höher oben antrifft, mit "Du" ansprechen. Genau darauf verweist der "Du-Stein" als Denkmal kurz vor dem Gipfel-Plateau des Brotjacklriegels.

Der Brotjacklriegel ist die größte Erhebung und das Wahrzeichen der Region Sonnenwald, dessen 125 Meter hoher Funkmast ist schon kilometerweit zu sehen und prägt die Silhouette des Berges. Auf dem Weg auf das grüne Dach Europas, trifft man auf diesen südlichsten Berg des vorderen Bayerischen Waldes, der die 1.000-Meter-Marke übersteigt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 22. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.