Die Arbeit als Kirchenvorstand ist das wichtigste Laiengremium in der evangelischen Kirche. Am Sonntag wählte die evangelische Kirchengemeinde Osterhofen den neuen Kirchenvorstand, bei dem Pfarrerin Barbara Kovarik Kraft ihres Amtes die Vorsitzende ist.

Gewählt wurden Rainer Schaaf, Georg Linke, Ingrid Wilhelm, Marlies Wirler und Jeanette Wiese. Die Wahlbeteiligung lag bei 19,2 Prozent. "Ich danke allen Wählern sehr, dass sie von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht haben", sagte Pfarrerin Kovarik, nachdem die Gewählten die Wahl angenommen hatten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Oktober 2018.