Musik, Theater und Tradition im Further Amtsgerichtshof: Das verspricht das im vergangenen Jahr erstmals angebotene Format "Kultur am Turm".