Norbert Kremsreiter aus Freyung (Kreis Freyung-Grafenau) reicht es. Weil er seit Monaten sein Modegeschäft nicht mehr öffnen darf, hat er sich etwas einfallen lassen. Zwischen Kleidern, Jeans und Shirts findet man bei dem 46-Jährigen ab diesem Donnerstag auf 51 Prozent der Ladenfläche auch Klopapier, regionale Lebensmittel und Desinfektionsmittel.