Obertraubling Überwachungskamera filmt Baggerdieb beim Wegfahren

In eine Handtasche dürften die am Freitag gestohlenen "Gegenstände" wohl nicht gepasst haben: Ein bislang Unbekannter hat von einer Baustelle in Obertraubling im Landkreis Regensburg einen Bagger, einen Radlader und einen Kompressor gestohlen - und das am helllichten Tage. Die Kripo Regensburg fahndet jetzt mit einem Video nach dem Dieb.

Zwischen 16.45 und 17.10 Uhr schlich sich der Unbekannte auf die Baustelle, die sich zwischen der B15 und der Walhallastraße befindet. Dort setzte er sich dann in den Bagger und fuhr diesen von der Baustelle weg. Ebenso machte er es mit dem Radlader, auf dem ein Kompressor gelagert war. Auf seiner Flucht kam er an einer Überwachungskamera vorbei, die den Dieb dabei filmte, wie er seelenruhig von der Baustelle wegfährt.

Die Polizei geht davon aus, dass der Mann für den Transport der Baumaschinen mindestens ein großes Fahrzeug wie beispielsweise einen Sattelauflieger oder einen Tieflader in der Nähe der Baustelle positioniert hatte. Bislang konnte die Kripo herausfinden, dass der Fahrer von der Walhallastraße unter der B15 durch die Unterführung fuhr und danach direkt nach links abbog.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bittet unter der Telefonnummer 0941/506-2888 um Zeugenhinweise.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading