Das Polizeipräsidium Niederbayern hat neue Informationen zum Raubüberfall auf eine Bank in Obersüßbach veröffentlicht.

Am Dienstag überfiel ein maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut in der Schlossstraße in Obersüßbach. Die Ermittler haben nun die entsprechenden Aufnahmen der Überwachungskamera veröffentlicht. Darauf ist zu sehen, dass der etwa 35 Jahre alte Täter neben einer dunklen Jacke und hellen Hose bei der Tatausführung eine helle Strickmütze sowie dunkle Schuhe trug. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter nach dem Überfall mit einem weißen Kombi geflüchtet ist. 

Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Telefon 0871/9252-0, bittet in diesem Zusammenhang nochmals um sachdienliche Zeugenhinweise, insbesondere zu dem Fahrzeug. Wer hat ein derartiges Fahrzeug vor oder nach der Überfall in der Umgebung von Obersüßbach gesehen?