Der EV Landshut kann einen weiteren Rückkehrer verkünden. Marc Schmidpeter kehrt aus der DEL2 zurück zu dem Club, der ihn ausgebildet hat.

Ein neuer, altbekannter Stürmer für den EV Landshut. Marc Schmidpeter, der zuletzt bei den Ravensburg Towerstars in der DEL2 spielte, kehrt zurück nach Landshut. Beim EVL durchlief der inzwischen 23-Jährige ab der U16 alle Jugendmannschaften und konnte auch in der Herren-Mannschaft schon Erfahrungen sammeln - damals noch in der DEL2. Auch in der DEL kam Schmidpeter schon zum Einsatz für den ERC Ingolstadt. In der vergangenen Saison gelangen ihm in 44 Spielen sieben Torbeteiligungen (Zwei Tore/fünf Assists) für Ravensburg.

Dementsprechend ist die Freude in Landshut groß: "Marc konnte in den vergangenen Jahren in der DEL und DEL2 wichtige Erfahrung sammeln und wird uns definitiv weiter helfen. 
Zudem freut es uns immer sehr, wenn bei uns in Landshut ausgebildete Spieler auf dem Eis stehen", sagt Geschäftsführer Ralf Hantschke.