Nürnberger Land Radfahrer stürzt und stirbt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Ein 65 Jahre alter Fahrradfahrer ist in der Nacht zum Sonntag in Mittelfranken tödlich gestürzt. Zeugen hatten den Mann in Hersbruck (Landkreis Nürnberger Land) auf der Straße liegend entdeckt und die Rettung alarmiert, wie die Polizei mitteilte. Trotz sofortiger Reanimationsversuche starb der Mann noch an der Unfallstelle. Weshalb der Pedelec-Fahrer stürzte, war zunächst unklar. Die Polizei geht davon aus, dass keine weiteren Menschen an dem Unfall beteiligt waren.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading