Noch bis Ende April New York im Ausnahmezustand (Video)

Die Brooklyn-Bridge ohne Fußgänger – ein Anblick, den New York wahrscheinlich in Jahrzehnten nicht gesehen hat. Foto: Kat Gawin/ZUMA Wire/dpa/dpa

New York Governor Andrew Cuomo hat den Shutdown im Epizentrum des Corona-Ausbruchs in Amerika verlängert. Er soll nun bis Ende April dauern.

Medienmanagerin Anita Zielina berichtet aus New York City über die Stimmung in der Stadt und die Lage in den USA.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading