Niederviehbach Isarbrücke wird für den Verkehr freigegeben

Die Isarbrücke wird am Mittwoch, 4. Dezember, für den Verkehr freigegeben (Symbolbild). Foto: imago

Nach zwei Jahren Bauzeit wird die neu errichtete Isarbrücke in Niederviehbach am Mittwoch, 4. Dezember, für den Verkehr frei gegeben.

Der Landkreis Dingolfing-Landau und die Gemeinde Niederviehbach als Bauherren nehmen das zum Anlass für eine Feier, zu der die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Beginn der Feier ist um 10.30 Uhr an der Isarbrücke. Die Bürgerinnen und Bürger sowie die Ehrengäste treffen sich um 10.30 Uhr an der Isarbrücke. Ab Nachmittag wird die Brücke für den Verkehr freigegeben.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading