München - Bundesliga-Toptorjäger Robert Lewandowski ist wenige Stunden nach dem Bundesliga-Heimsieg des FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg an der linken Leiste operiert worden. Der Eingriff ist nach Angaben des deutschen Fußball-Rekordmeisters "gut verlaufen". Dem 31 Jahre alten Polen seien "nun ein paar Tage Ruhe verordnet" worden. Bei optimalem Heilungsverlauf müsse Lewandowski rund zehn bis 14 Tage pausieren, hatte Trainer Hansi Flick vorab berichtet.