Unsere treue Leserin Christina Schnabl hat in ihrem Foto festgehalten, wie die Natur langsam erwacht. Vielen Dank dafür.