Zehn der letzten elf Spiele der Tigers endeten mit nur einem Tor Unterschied. Das spricht für die Nervenstärke des Teams, sagt Trainer Tom Pokel. Am Wochenende geht es gegen Wolfsburg und Düsseldorf.