NHL Kahun mit Assist bei Chicagos Niederlage

Dominik Kahun spielt seit dieser Saison für die Chicago Blackhawks in der NHL Foto: imago

Auch eine Torvorlage von Dominik Kahun half den Chicago Blackhawks nicht, um die Niederlagenserie zu beenden.

Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun und die Chicago Blackhawks haben in der nordamerikanischen Profi-Liga NHL die achte Niederlage in Serie kassiert. Der sechsfache Stanley-Cup-Gewinner musste sich am Montag (Ortszeit) auswärts den Carolina Hurricanes mit 2:3 (1:0, 1:2, 0:0, 0:1) nach Verlängerung geschlagen geben.

Der 23-jährige Kahun bereitete mit seinem siebten Assist der Saison das zwischenzeitliche 2:0 der Gäste durch Alex DeBrincat (31. Minute) vor. Für die Entscheidung zugunsten der Gastgeber sorgte Carolinas Sebastian Aho nach 1:16 Minute in der Overtime. Mit 16 Punkten aus 18 Spielen liegen die Blackhawks auf dem vorletzten Platz in der Central Division.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos