NHL 1 Tor und 2 Vorlagen: Draisaitl glänzt beim Auftaktsieg

Leon Draisaitl erzielte einen Treffer selbst und bereitete zwei weitere vor. Foto: imago

Ein Tor, zwei Vorlagen und ein Sieg: Leon Draisaitl hat einen perfekten Start in die neue NHL-Saison hingelegt.

Eishockey-Star Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers zum Saisonauftakt in der nordamerikanischen NHL einen knappen Heimerfolg gefeiert. Im kanadischen Duell gegen die Vancouver Canucks konnten sich die Oilers am Mittwoch (Ortszeit) mit 3:2 (1:0, 0:1, 2:1) durchsetzen. Der 23 Jahre alte Draisaitl war an allen Treffern seines Teams beteiligt.

Der deutsche Nationalspieler erzielte nicht nur das 1:0 in der sechsten Minute, sondern gab auch die Vorlagen zum 2:2 durch Zack Kassian (51.) und zum 3:2 durch Connor McDavid (55.). Oilers-Schlussmann Ryan Smith verbuchte 31 Paraden.

Liga-Neuling Lean Bergmann und die San Jose Sharks unterlagen bei den Vegas Golden Knights 1:4 (1:2, 0:1, 0:1). Der 20-jährige Bergmann blieb ohne Scorerpunkte. Reilly Smith (6./45.) überzeugte mit zwei Toren aufseiten der Gastgeber.

Stanley-Cup-Gewinner St. Louis Blues zog gegen die Washington Capitals mit 2:3 (2:1, 0:1, 0:0) nach Verlängerung den Kürzeren. Den Siegtreffer der Capitals in der Overtime erzielte Jakub Vrana nach 2:51 Minuten.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading