Ab Montag nach den Pfingstferien wird nicht mehr von daheim gelernt: Schüler und Lehrer aller Schularten kommen wieder zu einem "normalen" Alltag in den Klassenzimmern zusammen. Lehrer, Schulleiter und Stadtspitze freut's, manche Schüler dagegen befürchten, mit Tests überflutet zu werden.