Das Internet vergisst nichts. Die Polizei hingegen verzeiht nichts. Weil sie mit ihrer Randale auf dem Parkdeck eines Supermarktes in Neustadt an der Donau offenbar im Internet angegeben haben, ist die Polizei zwei Mädchen aus Neustadt an der Donau auf die Schliche gekommen.

Ein 14- und 17-Jahre altes Geschwisterpärchen aus Neustadt an der Donau hat am vergangenen Wochenende einen Einkaufswagen vom Parkdeck eines Supermarktes in der Straubinger Straße in Abensberg geworfen. Die zwei Mädchen haben sich bei ihrer Tat gefilmt und das Video auf Snapchat veröffentlicht.

Dumm gelaufen: Das Video geriet unter anderem auch in die Hände der Polizei. Nun wird gegen die beiden wegen Sachbeschädigung und Diebstahl ermittelt.