Einen seltenen Fund machte die Polizei bei der Überprüfung einer Wohnung – eine Person in einem Schrank.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung stellten Polizeibeamten Marihuana-Geruch fest. Die Polizisten durchkämmten daraufhin die einzelnen Zimmer umso genauer – und wurden schließlich fündig. Sie stellten mehrere Drogen und Drogenutensilien sicher. Und das war noch nicht alles. Bei der weiteren Durchsuchung machten die Polizeibeamten noch einen ungewöhnlichen Fund: Sie entdeckten eine Frau, die sich in einem Schrank versteckte.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass die Frau mit mehreren Haftbefehlen gesucht wird. Außerdem hatte sie Diebesgut bei sich. Sie wurde festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.