Neumarkt i.d.OPf. Lastwagen kracht auf Transporter: Vier Verletzte

Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Ein mit Kies beladener Sattelzug ist auf der A3 bei Parsberg (Neumarkt in der Oberpfalz) ungebremst auf einen Transporter gekracht und umgekippt. Dabei habe sich der Transporter überschlagen, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mitteilte.

Mit zwei Hubschraubern wurden die verletzten Fahrer am Mittwochnachmittag in ein Krankenhaus gebracht. Die 22 und 38 Jahre alten  Beifahrer des Transporters kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. 

Der Transporter mit Anhänger habe einen Motorschaden gehabt und sei mit Warnblinker auf dem Standstreifen Richtung Parkplatz zugerollt. Dabei habe ihn der 53-jährige Lastwagenfahrer offenbar übersehen. Der Sachschaden wurde zunächst auf etwa 80.000 Euro geschätzt. Transporter und Anhänger sind komplett zerstört. Zur Bergung war die Autobahn teilweise komplett gesperrt. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading