Neufahrn in Niederbayern Obst- und Gartenbauverein: Vorstand im Amt bestätigt

Die neu gewählte Vorstandschaft des Obst- und Gartenbauvereins mit Bürgermeister Peter Forstner (l.) Foto: Obst- und Gartenbauverein

Der Obst- und Gartenbauvereins hielt noch vor der Ausgangsbeschränkung durch die bayerische Staatsregierung im Nebenzimmer des Gasthauses Ramsauer seine Hauptversammlung ab. Die Mitglieder bestätigten die Vorstandschaftsmitglieder in ihren Ämtern.

Vorsitzender Rolf Reuter gab den Jahresbericht über das abgelaufene Vereinsjahr bekannt: Der Obstbaumschnittkurs auf dem Anwesen Eben in Rohrberg war gut besucht. Der Verein beteiligte sich am Volksfesteinzug. Gut besucht waren auch der Gedenkgottesdienst und die Maiandacht. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 27. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading