Weil die Gebühren und Beiträge für die Entwässerung regelmäßig neu kalkuliert und weil die Abwassergebühren laut gesetzlicher Vorgabe unter gewissen Bedingungen für Schmutz- und Niederschlagswasser getrennt ausgewiesen werden müssen, haben die Marktgemeinde Ergoldsbach und die Gemeinde Neufahrn das Kommunalberatungsbüro Radlbeck mit der Erstellung einer Globalberechnung beauftragt.