An der Regensburger Uniklinik wurde im Herbst eine Operation durchgeführt, die eine Trendwende in der Organtransplantation bedeuten könnte. "Es ist ein medizinischer Meilenstein", erklärt Professor Stefan Brunner.