Neuer Goalie beim DEL-Klub Straubing Tigers: Verpflichtung von Marco Eisenhut fix

Marco Eisenhut wird dritter Torhüter der Straubing Tigers in der kommenden Saison. Foto: Hansjügen Britsch/imago

Der Niederbayer Marco Eisenhut wird in der anstehenden Saison dritter Torhüter bei den Straubing Tigers.

Es hatte sich bereits angedeutet, nun ist es fix: Marco Eisenhut (26) wird dritter Torhüter beim niederbayerischen DEL-Klub Straubing Tigers. Damit komplettiert er das Torhüter-Trio mit Mat Robson und Sebastian Vogl. Der gebürtige Deggendorfer war zuletzt für die Dresdner Eislöwen in der DEL2 aktiv. Dort bestritt er vergangene Saison 27 Spiele. 

"Nach Straubing zu gehen war für mich zum aktuellen Zeitpunkt die absolut richtige Entscheidung. Ich trainiere ja schon seit einiger Zeit bei den Tigers mit und wurde von Anfang an sehr gut aufgenommen", sagt Eisenhut. "Der Club wird professionell geführt und ist sehr gut organisiert. Außerdem ist es für mich als Familienmenschen schön, dass ich den Kontakt nach Hause nicht verliere."

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading