Neue Standorte Landkreis Kelheim erweitert Corona-Testkapazitäten

Der Landkreis Kelheim baut ab 31. März seine Corona-Testkapazitäten schrittweise aus. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Der Landkreis Kelheim baut sein Corona-Testangebot mit Hilfe der Goldbergklinik und den ehrenamtlichen Einsatzkräften des Roten Kreuzes aus. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamts hervor.

Künftig können die Bürgerinnen und Bürger demnach an drei festen Standorten Schnelltests und PCR-Tests zum Nachweis möglicher Covid-19-Infektionen durchführen lassen. Zusätzlich wird das BRK ab 31. März schrittweise weitere Teststationen installieren, die abwechselnd tageweise geöffnet haben und Schnelltestungen anbieten. Der Landkreis Kelheim testet auch an den Osterfeiertagen: Am Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag in Kelheim von 9 bis 16 Uhr und auch schon in Mainburg von 10 bis 15 Uhr. Lediglich am Ostermontag finden keine Tests statt.

Wer sich testen lassen möchte, muss vorab einen Termin vereinbaren – entweder online unter www.corona-keh.de oder per Telefon unter 09441 207-7211. Zum Termin ist es erforderlich, den Personalausweis vorzuzeigen. Das Landratsamt bittet zudem darum, Termine nicht an mehreren Teststellen zu reservieren, da dies Kapazitäten blockiert. 

„Schon bald können wir in jedem Teil des Landkreises Corona-Tests durchführen", sagte Landrat Martin Neumayer zu den neuen Möglichkeiten. "Somit entlasten wir auch viele Menschen: Fahrtwege zu den Testzentren und -stationen werden kürzer. Zudem können Termine flexibler vergeben werden.“

Folgende drei Standorte bieten im Landkreis Kelheim PCR-Tests sowie Schnelltests an: 

  • Testzentrum Kelheim auf dem Parkplatz der Goldbergklinik von 9 bis 16 Uhr. Anfahrt über den Traubenweg.
  • Testzentrum Mainburg auf dem Parkplatz der Ilmtalklinik ab 6. April von 10 bis 15 Uhr. Anfahrt über die Zieglerstraße.
  • Testzentrum Bad Gögging zwischen den PArkhäusern an der Heiligenstädter Straße ab 12. April von 10 bis 15 Uhr.

An den folgenden Standorten des BRK können im Landkreis Kelheim Schnelltests durchgeführt werden: 

  • Ab 31. März: Kurhaus Bad Abbach, mittwochs von 18 bis 21 Uhr
  • Ab 6. April: Testzentrum Bad Gögging in der Heiligenstädter Straße, dienstags von 18 bis 21 Uhr
  • Ab 8. April: Dreiburgenhalle Riedenburg, donnerstags von 18 bis 21 Uhr
  • Ab 9. april: Skiclub Landquaid in der Bahnallee 2, freitags von 18 bis 21 Uhr
  • Ab 9. April: Turnhalle Painten in der Hemauer Straße 7, freitags von 18 bis 21 Uhr
  • Ab 12. April: Testzentrum Mainburg an der Ilmtalklinik, montags von 18 bis 21 Uhr

Abensberg, ab 10.04. Jobcenter samstags von 10-18 Uhr Schnelltests

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading