Überraschungen gab es keine auf der Jahreshauptversammlung des SV Attenhofen im Vereinslokal Zieglmaier. Die Bekanntgabe der Bildung einer Spielgemeinschaft (SG) mit zwei Teams des FC Walkertshofen wurde von den Mitgliedern als wichtige Zukunftsausrichtung erwartet.