Fachgerechte Hilfe bei Einschränkungen in Sprache und in der Handlungsfähigkeit für jede Altersstufe gibt es seit 1. April in der Praxisgemeinschaft von Logopädin Marie Mersch und Ergotherapeutin Katharina Sailer. Das junge und aufgeschlossene Duo hat sich im Wiesenter Schloss eine helle, moderne Praxis eingerichtet, in der sich Patienten wohlfühlen dürfen.