Der Turnverein Pfeffenhausen möchte sich sportlich neu ausrichten, mit dem Ziel, dass es "für jeden Pfeffenhausener mindestens ein passendes Sportangebot gibt" - das ist die Vision von Sport-Vizepräsident Stefan Franz. Er stellte dem Gemeinderat in der Sitzung am Dienstag vor, wie sich der TVP seine Zukunft vorstellt. Um die Pläne verwirklichen zu können, sind neue Trainingsräume nötig, wofür der Verein einen Zuschuss beantragte.