Netzfundstück der Woche Fotos im Pizza-Karton: Lieferservice vermittelt Heimtiere

Ein Tierheim aus den USA hatte einen besonderen Einfall, um schneller ein Zuhause für ihre Vierbeiner zu finden. Und dafür machen sie gemeinsame Sache mit einem Pizzalieferanten. Unser Netzfundstück der Woche.

Das Tierheim "Niagara SPCA" hat gemeinsam mit einem Pizzalieferdienst Werbung für Heimhunde und -katzen gemacht. Dabei klebten sie Anzeigen und Fotos von Tieren, die zur Adoption stehen, auf Pizzaschachteln. Diese brachte der Lieferdienst zu seinen Kunden und machte sie so darauf aufmerksam, welche Tiere derzeit dringend auf der Suche nach einem Zuhause sind. 

Auf Facebook sorgte die Aktion für Begeisterung. Nachdem die Beiträge insgesamt mehrere tausend Mal geteilt und geliked wurde, berichteten unter anderem auch das Medienunternehmen Buzzfeed und der Fernsehsender CNN über die Aktion des Tierheimes, über die inzwischen bereits mehrere Tiere ein Zuhause gefunden haben. 

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading