Netzfundstück der Woche Die besten Tweets zum Rosenmontag

Mit den Rosenmontagszügen erreicht der rheinische Straßenkarneval seinen Höhepunkt. Foto: Federico Gambarini/dpa

Helau und alaaf! In vielen Städten in Deutschland sind die Faschingsfeierlichkeiten heute auf dem Höhepunkt. In unserem Netzfundstück der Woche gibt es passend dazu die besten Tweets zum Rosenmontag.

Trotz Sturmwarnungen: Viele Jecken lassen sich von Wind und Wetter auch am Rosenmontag nicht davon abhalten, Fasching zu feiern. Ein Nutzer auf Twitter hat bereits das passende warme Kostüm für den windigen Rosenmontag entdeckt. Ein anderer setzt auf Helm statt Frisur. 

Apropos lustige Kostüme - am Rosenmontag freut man sich auch schon mal auf die Polizeiberichte danach, vor allem wenn die Personenbeschreibungen aufgrund der Maskierungen etwas anders als sonst ausfallen. Und die Polizei? Die bereitet sich schon mal mit einem "Faschingsfrühstück" auf kommende Einsätze vor. 

Selbst Anwälte und angehende Hexen haben ihren Spaß am Karneval. 

Aber nicht jeder freut sich auf die Faschingszeit. Manche nehmen am liebsten kurz vorher Reißaus.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading