Netflix, Amazon, Sky Last One Laughing, Shameless, Die Schlange: Streaming im April

Er hat gut lachen: In der neuen Comedy-Show "LOL - Last One Laughing" darf Michael "Bully" Herbig als einziger in Gelächter ausbrechen - die anderen Comedians müssen dagegen um jeden Preis versuchen, nicht zu kichern. Foto: Michael Ostermeier/Amazon Corporate

Eine neue Comedy-Show, in der besser nicht gelacht werden sollte, eine emotionale Dokumentation über Britney Spears und die wahre Geschichte eines Serienbetrügers, der sich als Juwelenhändler ausgab: Das und mehr haben Netflix, Amazon Prime Video und Sky Ticket im April auf Lager. 

Neue Filme, neue Serien, neue Staffeln: Die Streamingdienste Netflix, Sky und Amazon Prime Video warten im März wieder mit einigen Highlights auf - eine Übersicht.

Das ist neu auf Netflix im April:

Die neue Serie "Die Schlange" erzählt die Geschichte des Serienbetrügers Charles Sobhraj und davon, wie ihm das Handwerk gelegt werden soll. Sobhraj und seine Freundin geben sich in den 70ern als Juwelenhändler aus und reisen quer durch Thailand, Nepal und Indien. Dabei begehen sie zahlreiche Verbrechen und werden schließlich zu den Hauptverdächtigen in einer Mordserie junger Reisender aus dem Westen. Die Serie, die ab dem 2. April auf Netflix zu sehen ist, beruht auf wahren Begebenheiten.

In "Thunder Force" tun sich in einer Welt voller Superschurken zwei Freundinnen aus Kindertagen zusammen, nachdem eine von den beiden eine Therapie entwickelt hat, die ihnen Superkräfte verleiht, mit denen sie ihre Heimatstadt schützen können. Verfügbar ist der Film mit Melissa McCarthy und Octavia Spencer in den Hauptrollen ab dem 9. April.

Während der Sommerferien gerät ein Teenager in North Philadelphia zwischen die Fronten eines Lebens in Kriminalität und einer sehr aktiven städtischen Cowboy-Subkultur, in der sein ihm eigentlich unbekannter Vater völlig aufgeht. Zu sehen ist "Concrete Cowboy" ab dem 2. April.

Die Netflix Highlights im Überblick:

  • Straight Outta Compton ab 1. April
  • Goodbye Christopher Robin ab 1. April
  • Die Schlange ab 2. April
  • Concrete Cowboy ab 2. April
  • Der Größte Kunstraub der Geschichte ab 7. April
  • Thunder Force ab 9. April
  • Dad Stop Embarrassing Me! ab 14. April
  • Love and Monsters ab 14. April
  • Das Leben in Farbe mit David Attenborough ab 22. April
  • Shadow And Bone - Legenden der Grisha ab 23. April
  • Suits: Staffel 9, Teil 1 ab 28. April
  • Ash vs. Evil Dead: Staffeln 1-3 ab 30. April
  • Kein Friede den Toten ab 30. April
  • Die Mitchells gegen die Maschinen ab 30. April

Neue Filme und Serien im April bei Amazon Prime Video

Amazon Prime Video strapaziert im April die Lachmuskeln: Das Comedy-Show-Format „LOL - Last One Laughing“ zeigt deutsche Comedy-Größen bei dem kräftezehrenden Versuch, nicht zu lachen. In der sechsteiligen Show stehen zehn deutsche Comedians vor der Herausforderung, sechs Stunden lang nicht zu lachen. All dies findet unter den wachsamen Augen und Kameralinsen von Gastgeber Michael Bully Herbig statt, der jede Gesichtsentgleisung der Stars aus seinem Control Room observiert.

Außerdem können sich Prime-Mitglieder am 5. April die emotionale Dokumentation „Framing Britney Spears“ anschauen. Der Film beleuchtet die erfolgreiche Karriere der Pop-Ikone und die Bewegung, die sich gegen ihre gerichtlich angeordnete Vormundschaft wehrt.

Actionliebhaber kommen natürlich auch auf ihre Kosten. Zum Beispiel mit dem ab 30 April verfügbaren Blockbuster „Voyagers“. In der hier erzählten Geschichte steht die Zukunft der menschlichen Rasse auf dem Spiel. Eine Gruppe junger Männer und Frauen, die auf Intelligenz und Gehorsam getrimmt sind, begeben sich auf eine Expedition, um einen fernen Planeten zu kolonisieren. Aber als sie beunruhigende Geheimnisse über die Mission aufdecken, trotzen sie ihrem Training und erkunden ihre primitive Natur. Während das Leben auf dem Schiff im Chaos versinkt, sind Angst, Lust und der unstillbare Hunger nach Macht ihre ständigen Begleiter.

Amazon Prime Video: Serien im April 2021

  • LOL: Last One Laughing - Staffel 1 ab 1. April
  • The 100, Staffel 1 bis 7 ab 9. April
  • Pretty Little Liars, Staffel 1 bis 7 ab 15. April
  • Black-Ish, Staffel 1 bis 6 ab 5. April
  • Containment, Staffel 1 ab 1. April
  • Chuck, Staffel 1 bis 5 ab 1. April
  • Krypton, Staffel 1 bis 2 ab 1. April
  • Swamp Thing, Staffel 1 ab 9. April
  • Pretty Little Liars: The Perfectionists ab 15. April

Amazon Prime Video: Filme im April 2021

  • Framing Britney Spears ab 5. April
  • Voyagers ab 30.April
  • Schwarze Adler ab 15. April
  • Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw ab 12. April
  • Run ab 30. April
  • The Secret: Traue dich zu träumen ab 6. April
  • The Festival ab 14. April
  • Tomiris exklusiv ab 4. April
  • Follow Me ab 18. April
  • Winchester ab 19. April

Sky Ticket: "Shameless", "The Good Doctor" und "Der wunderbare Mr. Rogers"

Bei den Serien auf Sky gehört im April die 11. Staffel der Dramedyserie "Shameless" zu den Highlights. Auch "The Good Doctor" startet in eine neue Staffel. Bei den Filmstarts ist der Film "Der wunderbare Mr. Rogers" mit Schauspieler Tom Hanks zu erwähnen – hier wird die Lebensgeschichte des legendären Fernsehmoderators Fred Rogers erzählt.

Sky Ticket: Filme im April 2021

  • Die Wolf-Gäng ab 2. April
  • Sniper: Assassin's End ab 3. April
  • Du hättest gehen sollen ab 4. April
  • Der wunderbare Mr. Rogers ab 5. April
  • Irresistible – Unwiderstehlich ab 9. April
  • Killers Anonymous ab 10. April
  • Antebellum ab 12. April
  • Die Stockholm Story – Geliebte Geisel ab 16. April
  • The King of Staten Island ab 17. April
  • Der Nebelmann ab 18. April
  • Diener der Dunkelheit ab 19. April
  • Glass Houses ab 22. April
  • Tenet ab 23. April
  • Attrition – Gnadenlose Jagd ab 24. April
  • Waves ab 26. April
  • Die Farbe aus dem All – Colour Out of Space ab 30. April

Alle neuen Serien im April 2021

  • Quatsch Comedy Club, Staffel 4 ab 1. April
  • Comedy@Sky Staffel 2 ab 1.April
  • Eine kurze Geschichte des Humors – mit Dieter Nuhr ab 1. April
  • The Vow ab 1. April
  • Mount Everest: Rätsel um Mallory und Irvine ab 1. April
  • Crazy, Not Insane ab 1. April
  • Buried in the Backyard – Mord verjährt nicht, Staffel 1 ab 1. April und Staffel 2 ab 15. April
  • The Mark of a Killer – Mörder und ihre Markenzeichen, Staffel 1 ab 5. April und Staffel 2 ab 26. April
  • Diabolical ab 5. April
  • Lass‘ es Larry, Staffel 10 ab 6. April
  • Spitting Image ab 6. April
  • A Wedding and a Murder – Nach der Hochzeit kommt der Tod ab 6. April
  • Killer Couples: Mörderische Paare, Staffel 13 ab 6. April
  • Zoogeflüster, Staffel 3 ab 7. April
  • Resident Alien ab 8. April
  • Stargirl ab 11. April
  • Shameless ab 12. April
  • The Nevers ab 12. April
  • The Good Doctor ab 13. April
  • Chicago Fire, Staffel 9 ab 19. April
  • Chicago Med, Staffel 6 ab 19. April
  • Escobar: Die Jagd nach den Millionen ab 19. April
  • Bosch, Staffel 6 ab 20. April
  • Para – Wir sind King ab 22. April
  • Alive and Kicking ab 27. April
  • Todesfalle Wetter, Staffel 2 ab 28. April

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading