Ein Richtfest ist im Allgemeinen ein Dank des Bauherren an die Handwerker. Im Fall der Osterhofener Zweifeldsporthalle ist der Landkreis Bauherr und als dessen Vertreter bezeichnete Landrat Bernd Sibler die Fertigstellung des Rohbaus als "Tag der Freude". Trotz vieler Widrigkeiten konnte am Mittwoch, rund zwölf Monate nach dem Spatenstich, das Richtfest der neuen Sporthalle der Realschule in den Seewiesen gebührend gefeiert werden.