Nächste Runde An diesen Standorten in Ostbayern streikt heute die Post

Auch am heutigen Freitag kommt es wieder zu Streiks bei der Deutschen Post. (Symbolbild) Foto: Moritz Frankenberg/dpa/dpa

Nächste Runde im Tarifstreit bei der Deutschen Post! Deshalb kommt es auch am heutigen Freitag wieder zu bayernweiten Streiks - auch an vereinzelten Standorten in Ostbayern. 

Wie ver.di bekanntgegeben hat, soll durch den neuerlichen Streik der Druck auf den Vorstand der Deutschen Post erhöht werden. Denn am 21. und 22. September werden die Verhandlungen im Tarifstreit geführt. „Die Beschäftigten stehen hinter uns. Es muss endlich ein verhandlungsfähiges Angebot auf den Tisch“, fordert David Merck, Leiter des Fachbereichs Postdienste in Bayern. Insbesondere diie vielen Teilzeitkräfte seien laut Merck "ganz besonders auf eine Lohnerhöhung angewiesen". Gefordert wird eine Lohnerhöhung von 5,5 Prozent. 

Aus diesem Grund kommt es bereits seit 5 Uhr morgens zu Streiks in Briefzentren, Zustellstützpunkten und Paketbasen im Freistaat Bayern. Davon betroffen sind auch zwei Standorte in Ostbayern: die Briefzentren in Straubing und in Regensburg. Darüber hinaus werden noch 14 weitere Standorte bestreikt. 

Wie die Streiks in anderen Teilen Deutschlands verliefen, sehen Sie im Video:

 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading