Seit gut zwei Wochen gibt es keine "von oben" verordneten Ausreden mehr: Der Schweiß darf wieder strömen. Der Betrieb in den Fitness-Centern läuft wieder - und das mittlerweile sogar auf Hochtouren. Die Betreiber der Moosburger Studios freuen sich - nach mehr als einem halben Jahr Stillstand - über Trainingsweltmeister und Gelegenheitssportler, Stammkunden und neue Gesichter, rotierende Crosstrainer und ratternde Laufbänder.